Dienstag , 27. September 2022
Anzeige
Dr. Angela Schürmann aus dem Kirchenvorstand (links) lobt die Arbeit vom Musik- und Orgelbauverein St. Nicolai, vertreten durch die Vorsitzende Gerda von Schmidt (mitte) und die Arbeit der Bürgerstiftung St. Nicolai, vertreten durch den Vorstandsvorsitzenden Henning Claassen.
Dr. Angela Schürmann aus dem Kirchenvorstand (links) lobt die Arbeit vom Musik- und Orgelbauverein St. Nicolai, vertreten durch die Vorsitzende Gerda von Schmidt (mitte) und die Arbeit der Bürgerstiftung St. Nicolai, vertreten durch den Vorstandsvorsitzenden Henning Claassen. (Foto: phs)

St. Nicolai feiert gleich zwei Jubiläen

Ihre Arbeit hat Spuren hinterlassen – und sie ist längst noch nicht beendet: Der Musik- und Orgelbauverein St. Nicolai und die Bürgerstiftung St. Nicolai feiern ihr 25- beziehungsweise 20-jähriges Bestehen. Wir nehmen das zum Anlass, deren Arbeit vorzustellen.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.