Donnerstag , 29. September 2022
Anzeige
Im Dezember 2019 wurde der letzte Castor aus dem Kraftwerk ins Lager gebracht. Seitdem ist der Atommeiler brennstofffrei. (Foto: tja)

Zwischenlager Krümmel: Atommüll bleibt bis 2080

Dass die Betriebsdauer des Lagers für hochradioaktiven Atommüll am Kernkraftwerk Krümmel bei Geesthacht verlängert werden muss, war klar. Es fehlt ein Endlager. Doch jetzt steht auch fest, wie lange. 


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.