Anzeige
Viele Krankenhäuser befinden sich in akuter finanzieller Schieflage, auch das Klinikum Lüneburg zählt dazu. (Foto: Archiv/phs)
Viele Krankenhäuser befinden sich in akuter finanzieller Schieflage, auch das Klinikum Lüneburg zählt dazu. (Foto: Archiv/phs)

Krankenhäuser vor dem Ende – Klinik-Chefs sprechen eine Warnung aus

Viele Krankenhäuser in Niedersachsen schreiben rote Zahlen. Unter dem Titel „Krankenhäuser stehen vor der Zerreißprobe“ lud das Krankenhaus in Winsen/Luhe zu einer Pressekonferenz. Auf dem Podium saß auch Dr. Michael Moormann, Geschäftsführer des Klinikum Lüneburg. 


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.