Mittwoch , 28. September 2022
Anzeige
Tanja liegt wieder am Ufer. (Foto: be)

Niedrigwasser: Elbfähre „Tanja“ fährt nicht mehr

Aufgrund von Niedrigwasser liegt die Fähre Tanja wieder am Ufer. Die Elbe kann somit zwischen Darchau und Neu Darchau derzeit nicht überquert werden.

Neu Darchau. Die Elbfähre "Tanja" liegt wieder am Ufer: "Aufgrund des erneuten Niedrigwassers haben wir den Betrieb heute früh bis auf Weiteres leider wieder einstellen müssen", teilte Betriebsleiter Andreas Dau am Sonntag mit.

Die Fähre konnte erst vor kurzem ihren Betrieb wieder aufnehmen, nachdem sie wochenlang wegen einer Sandbank nicht übersetzen konnte. lz