Dienstag , 27. September 2022
Anzeige
Zahlreiche Gäste fanden sich am vergangenen Samstag im Clamartpark zum gemeinsamen Essen an der großen Solidaritätstafel ein, zu dem die katholische St.-Marien-Gemeinde geladen hatte. (Foto: phs)

Gemeinsames Essen im Clamartpark: Eine Tafel der Solidarität

Die Pfarrgemeinde St. Marien empfing im Clamartpark 200 Gäste zum gemeinsamen Essen und zum Austausch über Fragen der sozialen Gerechtigkeit.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.