Anzeige
Der Pulverweg ist Einbahnstraße. Trotzdem biegen zahlreiche Autofahrer ein. (Foto: kha)
Der Pulverweg ist Einbahnstraße. Trotzdem biegen zahlreiche Autofahrer ein. (Foto: kha)

Verkehrschaos am Pulverweg

Die Bleckeder Landstraße ist im Bereich des Lüneburger Bahnhofs schon länger gesperrt. Wegen der Bauarbeiten ist der Pulverweg, die Verbindung zur Dahlenburger Landstraße, jetzt eine Einbahnstraße. Aber haben viele Autofahrerinnen und Autofahrer aber offenbar noch nicht gemerkt.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.