Dienstag , 27. September 2022
Anzeige
Horst Homburg (r.) hilft Kindern an der Grundschule im Roten Felde unter anderem beim Lesenlernen. Rektor Hendrik Garbers freut sich über die Unterstützung. (Foto: be)

Serie über Ehrenamt: Bildungspaten schenken Kindern Zeit

In einer Serie stellt die LZ Menschen vor, die sich in ihrer Freizeit ehrenamtlich engagieren. Dieses Mal: Horst Homburg. Der 78-Jährige hatte vor fast 13 Jahren die Idee, lernschwache Schüler individuell zu unterstützen. Damit war er Initiator der "Bildungspaten", die es noch heute unter dem Dach der Awo gibt.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.