Sonntag , 25. September 2022
Anzeige
Martina Galas (vorne), Laura Kleeberg (18, Vierte v. v.) und Kilian Sieper (18, Sechster v. v.) mit dem Englischkurs vor dem Big Ben. (Foto: privat)
Martina Galas (vorne), Laura Kleeberg (18, Vierte v. v.) und Kilian Sieper (18, Sechster v. v.) mit dem Englischkurs vor dem Big Ben. (Foto: privat)

Tod der Queen: Lüneburger Schulklasse war am Todestag in London

Sie haben die Stimmung vor Ort hautnah miterlebt: Ein Englischleistungskurs des Lüneburger Gymnasiums Johanneum war gerade auf Studienfahrt in London, als der Tod der Queen publik wurde. Eine Schülerin, ein Schüler und die Lehrerin erzählen von ihren Eindrücken von diesem Tag, was sie berührt hat - und auch was ihnen missfiel.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.