Dienstag , 27. September 2022
Anzeige
Anika Buhndorf von der UNESCO ruft mit den Schülern der Wilhelm-Raabe-Schule nach Frieden auf. (Foto: t&w)

Internationaler Tag des Friedens: Aktion an Lüneburger Schulen

Der Krieg gegen die Ukraine wütete nach wie vor, noch immer fliehen zahlreiche Ukrainerinnen unter anderem nach Deutschland. Zwei Lüneburger Schulen haben am internationalen Tag des Friedens eine Aktion gestartet und auf dem Schulhof nach Frieden gerufen.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.