Dienstag , 27. September 2022
Anzeige
Die Botschaft hat der Samtgemeinderat unterfüttert. Die Samtgemeinde Scharnebeck gibt der ElbKom für den Glasferausbau eine Bürgschaft, sodass die Arbeiten zeitnah beginnen können. (Foto: t&w)

Samtgemeinderat Scharnebeck feilt an der Infrastruktur

Zahlreiche Regularien erledigte der Samtgemeinderat Scharnebeck jetzt: Vier Änderungen im Flächennutzungsplan, eine Bürgschaft für den Ausbau des Glasfasernetzes und die Begleitung von Veranstaltungen durch die Feuerwehren.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.