Dienstag , 29. November 2022
Anzeige
Sie diskutierten jetzt über den Klimanotstand und die anstehenden Aufgaben (v.r.): Markus Groth (Climate Service Center Hamburg), Bundestagsabgeordnete Julia Verlinden, Karla Bauszus (Klimaentscheid), Kreistagsabgeordnete Lea Findeis sowie Landtagsabgeordneter Detlev Schulz-Hendel. (Foto: t&w)
Sie diskutierten jetzt über den Klimanotstand und die anstehenden Aufgaben (v.r.): Markus Groth (Climate Service Center Hamburg), Bundestagsabgeordnete Julia Verlinden, Karla Bauszus (Klimaentscheid), Kreistagsabgeordnete Lea Findeis sowie Landtagsabgeordneter Detlev Schulz-Hendel. (Foto: t&w)

Grüne: Klimaschutz soll Pflichtaufgabe werden

Bislang gehört Klimaschutz zu den freiwilligen Aufgaben einer Kommune und ist damit besonders dem Haushaltsdiktat unterworfen. Nach Ansicht der Grünen sollte sich das landesweit ändern.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.