Anzeige
Scheiben in den Bahnhöfen Bardowick und Ashausen wurden am Sonntag eingeschlagen.

Erneut Vandalismus in Bardowick

lz Bardowick. Unbekannte Täter haben am Bahnhof Bardowick die Seitenscheibe des Wartehäuschens am Gleis 3 sowie eine Scheibe des Fahrradunterstandes mit Schottersteinen eingeworfen. Bundespolizisten sicherten DNA-Spuren an den Steinen. Ebenfalls unbekannte Täter haben am Bahnhof Ashausen eine Scheibe des Wartehäuschens am Gleis 4 zerstört. Mehr dazu lesen Sie morgen in der LZ.