Mittwoch , 22. September 2021
Markus Vick ist mehr als nur ein Fußball-Obmann beim TSV Bardowick.
Schlechte Laune kennt man bei Markus Vick nicht. Für den TSV ehrenamtlich anzupacken, ist für ihn eine Herzensangelegenheit.

„Ich mache das wirklich aus Freude“

Markus Vick ist ein echtes Urgestein beim TSV Bardowick und viel mehr als nur Obmann der Fußballer. Der TSV weiß, was er da für einen Vereinshelden in den Reihen hat und feierte den 50-Jährigen noch vor dem Lockdown beim Heimspiel der 1. Herren gegen SV Ilmenau mit der Aktion „Ehrenamt überrascht“ des Kreissportbundes.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.