Anzeige
TuS Barendorf
Lukas Zuchotzki (l.) und Kevin Lux qualifizierten sich für die Landesmeisterschaften.

TuS Barendorf erst im Finale gestoppt

Kevin Lux und Lukas Zuchotzki qualifizieren sich aber wie auch Pokalsieger Ripdorf II für die Landesmeisterschaften. Trotzdem kann der eFootball nur ein schwacher Trost für die "richtigen" Fußball-Spiele im Freien und in der Halle sein 


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.