Dienstag , 28. September 2021
Das Festival-Team IM.Kasten, als es sich noch offline treffen durfte: (von links) Celia Hoffmann, Rieke Meyer, Markus Koepke, Viktoria Maillard und Melanie Blankenburg. (Foto: Olaf Thetje Müller)

Sie haben viel zu erzählen

Das Team des Kurzfilmfestivals IM.Kasten musste coronabedingt umplanen. Statt im November soll nun im April das Fest der jungen Filmer im Scala-Programmkino laufen. Für die Jury hat unter anderem ein Schauspieler mit Lüneburger Wurzeln zugesagt.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?