Immer im vollen Einsatz für sein Team: SVG-Kapitän Tyler Koslowsky. Foto: be
Immer im vollen Einsatz für sein Team: SVG-Kapitän Tyler Koslowsky. Foto: be

Koslowsky glaubt an Aufschwung der SVG

Tyler Koslowsky spielt mittlerweile in der vierten Saison bei Volleyball-Bundesligist SVG Lüneburg. Der 27-jährige Kanadier, neben Michel Schlien Kapitän und Antreiber des Teams, war mit der Vorrunde nicht zufrieden. Vor dem Heimspiel gegen Herrsching verbreitet Koslowsky Zuversicht, dass die SVG jetzt ihren Aufschwung fortsetzt. Und er äußert sich zu seiner Zukunft.



Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+
bereits abonniert?

Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.