Neuer Job für Kathmann

Vor ein paar Wochen gab Frank Kathmann seinen Abschied vom TuS Barendorf zum Saisonende bekannt. Jetzt hat der Fußballtrainer einen neuen Job gefunden - und einen neuen Co-Trainer.



Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+
bereits abonniert?

Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.