Sie gaben beim Trainings-Duathlon am Elbe-Seitenkanal alles: (hinten, v.l.) Frédéric Alexander Schröder, Gabriel Kalt, Lasse Hartwig, Lucas Rieckmann und Bela Bombosch sowie (vorne, v.l.) Hannes Henze, Nico Ehret und Bosse Hartwig. (Foto: kab)

Motiviert bis in die Haarspitzen

Junge Triathleten des RSC Lüneburg schenken sich beim Trainings-Wettkampf am Elbe-Seitenkanal nichts


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.