Anzeige
Robin Meyer (r.), hier in einem früheren Derby gegen die SV Eintracht, erzielte das entscheidende Tor für Gellersen. (Foto: phs)

Gellersen erkämpft ersten Saisonsieg bei Teutonia Uelzen

Dem TSV Gellersen gelingt in der Fußball-Landesliga der erste Erfolg seit fast zwei Jahren. Steffen Hattendorf rettet dem MTV Treubund drei Punkte bei Breese/Langendorf. Für seinen Trainer zählte an diesem Nachmittag nur eines. 


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.