„Kunst ver-rückt Tanz“
Eine spektakuläre Szene mit Irene La Monaca. (Foto: t&w)

„Kunst ver-rückt Tanz“ im T.3

Zur neuen Spielzeit hat Olaf Schmidt mehrere neue Mitglieder in seine Ballettcompagnie integriert. Bei „Kunst ver-rückt Tanz“ hat der Ballettdirektor erneut seiner Truppe die Initiative überlassen.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?
+

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.