Donnerstag , 9. Dezember 2021
Anzeige
Schiedsrichter Timon Schulz hatte manche Diskussion mit Lukas Pägelow, Malte Meyer, Stefan Wolk und Marian Kunze (von links) zu führen. Der Referee sorgte mit einigen Entscheidungen für zusätzliche Hektik. (Foto: be)

LSK lässt fast alles vermissen

Das 0:1 gegen Hannover 96 II gibt wenig Hoffnung für diese Saison. Der letzte Heimsieg liegt bereits mehr als ein Jahr zurück. Ein 19-Jähriger kann nicht immer der Held sein.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.