Anzeige
Triathlon Damen
Nächstes Jahr 1. Liga: Nidia Ruiz Porath (v.l.), Lea van Beek, Franka Rust und Antonia Koch vom RSC Lüneburg wagen den Sprung, suchen nun aber noch Zuwachs und neue Sponsoren. (Foto: privat)

Triathlon-Frauen aus Lüneburg erstklassig

Die Triathletinnen des RSC Lüneburg erhielten doch noch grünes Licht und starten kommende Saison in der 1. Bundesliga. Doch damit fängt die Arbeit jetzt erst richtig an.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.