Donnerstag , 21. Oktober 2021
Erst gegeneinander auf der Matte, dann gemeinsam auf dem Podest: Sarah Marie Gäthke (Mitte) wurde Deutsche Meisterin, Vereinskollegin Laura Müller (links) holte Silber vor Anika Kreisbeck-Apert aus Wolfsburg. Foto: privat

Erfolgreiche DM für Ju-Jutsu-Kämpferinnen des KS Lüneburg

Frauen-Trio holte zweimal Gold und einmal Silber in Maintal. Dabei kam es sogar noch zu einem vereinsinternen Duell.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?
+

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.