Anzeige
Volleyball, Bundesliga, SVG, Haching, Herrsching
Die Volleyballer der SVG Lüneburg feierten in München gegen Haching den ersten Saisonsieg. Zuvor aber hatte es gegen Herrsching ein genauso glattes 0:3 gfegeben. Foto: Wolfang Fehrmann

Frust und Erleichterung bei der SVG Lüneburg

Die ersten Punkte der neuen Bundesligasaison sind da. Aber wirklich zufrieden waren die Volleyballer der SVG Lüneburg mit der Reise nach München nicht. Trainer Stefan Hübner sagt, was noch besser werden muss.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.