Anzeige
Joachim Vogelsänger begleitet die Sängerin Melissa Domingues. (Foto: t&w)
Joachim Vogelsänger begleitet die Sängerin Melissa Domingues. (Foto: t&w)

Lieder vom Abschiednehmen

Schon immer fanden Musiker eindringliche Klänge für Schmerz, Trauer und auch Wut. Beispiele von Schubert, Korngold und Haydn führten Sängerin Melissa Dominguez und Pianist Joachim Vogelsänger in der Lüneburger Johanniskirche auf. Das Konzert beendete eine Reihe mit „Musik zum Leben“.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.