Anzeige
Philipp Lang steuert das Bluesmobil und ist als Elwood mit seinem Bruder Jake alias Florian Hinxlage unterwegs zu alten Bandkollegen. (Foto: t&w)

„Blues Brothers“-Musical: Unterwegs im Auftrag des Herrn

Der Film ist gut 30 Jahre alt, zum Kult geworden, und er funktioniert dank seiner Hits auch auf der Bühne. Der Lüneburger Philipp Lang hat mit einem Team von Profis die „Blues Brothers“ als Tour-Musical auf den Weg gebracht. Die Show erntete in der Ritterakademie Standing Ovations.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.