Anzeige
AEC - Harsefeld
David Tomecko erzielt schon nach 18 Sekunden das 1:0 für den AEC, der letztlich mit 9:2 gegen Harsefeld gewinnt. (Foto: be)

AEC schwimmt sich frei

Der Eishockey-Regionalligist Adendorfer EC erlaubt sich gegen den TuS Harsefeld auch ein paar schwache Phasen, siegt letztlich aber klar mit 9:2.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.