Donnerstag , 20. Januar 2022
Anzeige
Die Präventionsstelle zum Erhalt des Wohnraums versucht, drohenden Wohnungsverlust abzuwenden. (Foto: Adobe Stock)

Damit die Wohnung gar nicht erst verloren geht

Hinter dem neunten Türchen stellen wir die "Präventionsstelle zum Erhalt von Wohnraum" vor. Sie hat im Februar 2021 ihre Arbeit aufgenommen und sorgt dafür, dass möglichst wenig Menschen in der Hansestadt ihre Wohnung verlieren. Doch das klappt nicht immer.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.