Anzeige
Hussein Sharba
Hussein Sharba, zuletzt beim LSK am Ball, steigt jetzt beim TSV Bardowick ein. (Foto: be)

Bardowick will immer neue Reize setzen

Der Fußball-Bezirksligist TSV Bardowick holt jungen Erfolgstrainer aus Wustrow ins Team. Außerdem wird der Angriff verstärkt – mit einem ehemaligen LSK-Stürmer und einem Reppenstedter.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.