Mittwoch , 30. November 2022
Anzeige
Perfektes Zusammenspiel selbst in Hochlagen: Der Kammerchor Hugo-Diestler-Ensemble unter der Leitung von Erik Matz beeindruckte die Zuhörer in der Nikolaikirche. (Foto: t&w)

Konzert “Cruzifixus”: Intensiv und ausdrucksstark

In der St. Nicolaikirche zog das Hugo-Distler-Ensemble unter Leitung von Erik Matz Zuhörerinnen und Zuhörer mit dem anspruchsvollen Programm "Cruzifixus" in den Bann.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.