Anzeige
Fußball, Regionalliga, LSK, Lübeck, Heide
Marian Kunze (2. v.l.), hier ein Archivfoto gegen Heide, zeigte zuletzt auf der rechten Außenbahn eine starke Leistung für den LSK. Foto: t&w

LSK muss gierig sein aufs Toreschießen

In kämpferischer Hinsicht kann man dem Lüneburger SK keinen Vorwurf machen. Doch nur Kampf allein wird nicht ausreichen, um die Klasse zu halten. Der Fußball-Regionalligist muss im Angriff effektiver werden. Trainer Xhafolli hat vor dem Spiel bei Phönix Lübeck eine klare Forderung.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.