Anzeige
Fußball, Landesliga, Gellersen
Mevlan Baran (auf Höhe des Balles), hier ein Archivfoto, zeigte nach längerer Pause ein gutes Spiel für den TSV Gellersen. Foto: t&w

Gellersens Kampfgeist nicht belohnt

Pech für den TSV Gellersen: Der Fußball-Landesligist ist gegen Güldenstern Stade lange spielbestimmend, fängt sich aber unnötige Gegentore.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.