Mittwoch , 30. November 2022
Anzeige
Der HVL fegte Dorfmark aus der Halle.
Überzeugender Auftritt der HVL-Frauen im Spitzenspiel gegen Heidmark. Den Wurf von Svenja Glas beobachten die Lüneburgerinnen (v.l.) Pauline Wagner, Jula Steinbach und Anne-Christine Miniers. (Foto: t&w)

Heidmark nur ein Spielball für den HVL

Der Oberliga-Tabellenführer aus Lüneburg fegt im Nachbarschaftsduell den Gast aus Dorfmark mit 43:27 aus der Halle


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.