Donnerstag , 6. Oktober 2022
Anzeige
Johann Abraham Peter Schulz sein Schüler – von Johann Christoph Schmügel selbst aber gibt es wohl keine Darstellung. (Quelle: Staatsbibliothek zu Berlin)
Johann Abraham Peter Schulz sein Schüler – von Johann Christoph Schmügel selbst aber gibt es wohl keine Darstellung. (Quelle: Staatsbibliothek zu Berlin)

Der Krieg und die Musik

Ihn kennen – wenn überhaupt – noch Orgelspieler, die fit sind in der Musikgeschichte: Johann Christoph Schmügel. Er war in St. Johannis Lüneburg Organist und komponierte unter anderem eine „Friedens-Cantate von 1763“. Die wird nun zum überhaupt erst zweiten Mal aufgeführt und zwar dort, wo sie beim ersten Mal erklang: im Lüneburger Rathaus.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.