Anzeige
Szenenapplaus für Nina Gorul und Charlotte Thiele.
Szenenapplaus für Nina Gorul und Charlotte Thiele. (Foto: t&w)

Festival „km 550″: An der schönen blauen Elbe

Viel Klassik, dazu Jazz und Pop: Das neue Bleckede-Festival „km 550 – klangvollmittendrin“ startet verheißungsvoll. Vorwiegend Musiker aus der Region bekommen beim ersten Durchgang eine Bühne. Neben der Jacobikirche und dem Schloss gibt es einen neuen Spielort, und der entpuppt sich als so etwas wie der Star des Festival-Wochenendes.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.