Anzeige
Feuer, Wasser, Luft – und jetzt die Erde. Daniel Stickan präsentiert in Lüneburg seine "Erdmusik" (Foto: Markus Tiemann)
Feuer, Wasser, Luft – und jetzt die Erde. Daniel Stickan präsentiert in Lüneburg seine "Erdmusik" (Foto: Markus Tiemann)

In der St. Michaelis klingt Daniel Stickans “Erdmusik”

Wie klingt die Erde? Nach Feuer, Wasser und Luft – schließt Komponist Daniel Stickan seinen Elemente-Zyklus ab. Die "Erdmusik" wird am 6. November mit dem Kinder- und Jugendchor St. Michaelis uraufgeführt. 


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.