Aktuell
Home | Elena Gulli

Elena Gulli

Nur am Geld interessiert

Lüneburg. Richtig gehandelt hat eine 53-Jährige aus dem Landkreis Lüneburg, lobt die Polizei. Sie hatte über eine Internet-Börse Kontakt zu einem vermeintlichen Architekten aus England. Der buhlte nicht nur um …

Weiterlesen »

Ein Teil der japanischen Kultur

Lüneburg. Wenn Mathilde Liebenberg und ihre Mitschüler vom Johanneum an ihren einwöchigen Aufenthalt im japanischen Tokushima zurückdenken, fallen ihnen vor allem drei Dinge ein: Toiletten-Schlappen, beheizte Klobrillen und ein Privatsphäre-Knopf. …

Weiterlesen »

Mit Liebe zum Detail

Hamburg. Italien entstand in fünf Jahren. Eigentlich in drei, aber Venedig fehlte noch. Die Stadt muss sich nun mit neun Quadratmetern begnügen. Die aber haben es in sich wie alles, …

Weiterlesen »

Mann schlägt Kinder

Lüneburg. Ein 29 Jahre alter Mann ist am Donnerstagabend in einer Wohnung in der Lüneburger Innenstadt mit seiner Lebensgefährtin in einen Streit geraten, der d ann eskalierte. Er schlug nicht …

Weiterlesen »

Keinen Bock auf Beautystress

Lüneburg. Schlank und sexy, viel Haut, wenig Stoff – dieses Schönheitsideal trägt auch die 13. Staffel von „Germanys Next Topmodel“ in die Fernsehwelt. Kritik an Heidi Klums Show hagelt es …

Weiterlesen »

Klotzen statt kleckern

Lüneburg. Große Sprünge kann Christina Hueske schon seit längerem nicht mehr machen. Von ihren knapp 1400 Euro Rente bleiben der Lüneburgerin im Monat abzüglich Miete, Strom und weiterer laufender Kosten …

Weiterlesen »

Sinnsuche und Sinnfindung

Lüneburg. Literatur und Musik können dem Unsagbaren Ausdruck verleihen. Die Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis startet mit dem Literaturbüro Lüneburg eine n eue Reihe in der Passionszeit. An vier Abenden lesen …

Weiterlesen »

Kreisel bei Ochtmissen kommt

Lüneburg. Das Einfädeln vom Wilhelm-Hänel-Weg auf die stark befahrene Hamburger Straße ist schwierig. Mit Nachdruck hat sich der Ortsrat Ochtmissen seit mehr al s 20 Jahren dafür stark gemacht, dass …

Weiterlesen »

Bündnis will Vormarsch der Nutrias stoppen

Lüneburg. Die Nutria macht an Ufern, Dämmen und Deichen immer größere Probleme. Das nahm jetzt die Landwirtschaftskammer Niedersachsen zum Anlass, gemeinsam mit Fachleuten aus Deutschland und den Niederlanden Strategien zur …

Weiterlesen »

Streit auf der Straße

Lüneburg. Am Dienstag gegen 13 Uhr gerieten in der Schulstraße zwei Autofahrer aneinander. Einem 66-Jähriger, der seine Enkelin von der Schule abgeholt hatte, w urde die Weiterfahrt durch ein auf …

Weiterlesen »

Parteienstreit vergiftet Haushaltsdebatte

Artlenburg. Eine ungewohnt gereizte Stimmung herrschte bei der Sitzung des Samtgemeinderates Scharnebeck. Die CDU ging vergleichsweise hitzig auf die anderen Fr aktionen und Gruppen los, entsprechend kategorisch wurden Anträge der …

Weiterlesen »

Alles Gute, Bäckerstraße!

Lüneburg. Es ist ein halbes Jahrhundert her, da wurden Kleine und Große Bäckerstraße zu Fußgängerzonen. Es war ein radikaler Wandel einer Meile, die Hauptverkehrsstraße der Stadt war, die als Bundesstraße …

Weiterlesen »

Eine Ära geht vorerst zu Ende

ANZEIGE Die aktuelle Produktion des Beetle Cabriolets wird eingestellt, es ist leider nur noch für kurze Zeit verfügbar. Fachleute und Liebhaber sind sich heute schon einig: „Er wird eine Stilikone …

Weiterlesen »