Aktuell
Home | Elena Gulli

Elena Gulli

Inspektion in der Idylle

Uli Veismann begutachtet den stämmigen Baum direkt an den Bahngleisen nicht nur von allen Seiten, er untersucht die Wurzel, den Stamm und die Krone. Gefährdete Bäume trägt er mithilfe des Tablets ins Geo-Informations-System ein. Foto: t&w

Lüneburg. Die braunen Stiefel sind gar nicht mehr zu sehen, bis zur Wade steckt Uli Veismann in einem Berg aus Laub und Tannenzapfen fest. Er kämpft sich weiter durchs Unterholz, …

Weiterlesen »

Neuer Anlauf für die Parkgebühr

Lüneburg. Noch anderthalb Jahre, dann soll Schluss sein mit kostenlosem Parken an den Sülz­wiesen. So sieht es ein Antrag von CDU und Grünen für die kommende Ratssitzung vor. Die beiden …

Weiterlesen »

Zugmaschine liegt auf einem Feld

Der Lastwagen liegt auf der Seite, er ist auf einen Acker geschlittert. Foto: be

Holzen/Reinstorf. Aus ungeklärter Ursache war der Fahrer am Sonnabend mit seinem Laster zwischen Holzen und Reinstorf von der rutschigen Straße abgekommen, das Fahrzeug fiel auf die Seite. Ersten Angaben zufolge …

Weiterlesen »

Keiner, der auf Beifall aus war

Lüneburg. Vielleicht wird es jetzt ja doch noch was mit der politischen Karriere. Eigentlich hatte Gerhard Schröder ihn vor Jahrzehnten schon als seinen Nachfolger auserkoren. Dieter Stephan sollte Juso-Bundesvorsitzender werden. …

Weiterlesen »

Die Rückkehr einer Perle

Neuhaus. Vor 25 Jahren kam mit dem Amt Neuhaus nach der Wende ein besonderes Fleckchen Erde zurück in den Landkreis Lüneburg: Aus den Hannoveranern im Herzen wu rden nach fast …

Weiterlesen »

Kommunen stellen Radbügel auf

Bardowick/Marschacht. Jede Menge neue Fahrradständer gibt es in den Samtgemeinden Bardowick und Elbmarsch. Seit einigen Tagen montieren beide Kommunen auf öffentlichen Flächen Radbügel: 153 in den Bardowicker Mitgliedsgemeinden und 85 …

Weiterlesen »

Engpass in der Blutversorgung

Lüneburg. Durch die Sommerzeit und das anhaltend gute Wetter sind die Lagerbestände für eine lückenlose Blutversorgung stark reduziert. Der DRK-Blutspendedienst schlägt Alarm und bittet die Bevölkerung in Lüneburg darum, gerade …

Weiterlesen »

Blindgänger in Lauenburg gefunden

2010 musste auf der Baustelle für die Geesthachter Fischtreppe ein Blindgänger entschärft werden. Er war ausgebaggert worden. Foto: tja

Lauenburg. Nur ein einziges Mal hatte es im Zweiten Weltkrieg einen Luftangriff auf Lauenburg gegeben. Der hatte 1941 vermutlich dem Elektrizitätswerk an der Palmschleuse gegolten. Gut möglich, dass eine Bombe …

Weiterlesen »

Alles hat nun mal seine Zeit

Wennekath. Es geht um das „Grande Finale“ und es ist nicht von Fußball die Rede. Sondern vom kunstvollen Hof und Garten in Wennekath Nummer sechs, wo die Bildh auerin Kerstin …

Weiterlesen »

Festnahme in der Apotheke

Lüneburg. Der 46-Jährige hatte keine Chance: Zwei Streifenwagenbesatzungen sicherten in der Nacht zu Donnerstag die Apotheke am Loewe-Center und nahmen den Einb recher fest. Er hatte sich mehrere Packungen mit …

Weiterlesen »

Hausaufgaben erledigt

Bleckede. Die Stadt Bleckede hat ihre Hausaufgaben in Sachen Spielplätzen erledigt. Bei der jüngsten Sozialausschusssitzung berichtete Verwaltungsmitarbeiterin Jessica Lampe von den grundlegenden Sanierungsarbeiten auf den 21 Spielplätzen im Stadtgebiet. Hintergrund: …

Weiterlesen »