Dem Lüneburger Sport drohen weitere Einschränkungen durch die 3. Stufe der Corona-Verordnung. (Foto: Pixabay)

Corona bremst den Sport in Lüneburg aus

Von der niedrigsten Stufe 0 auf die höchste Stufe 3 in kaum einer Woche - der niedersächsische Corona-Stufenplan macht dem hiesigen Sport schwer zu schaffen. Was exakt auf die Vereine zukommt, ist noch unklar, aber vor allem der LSK macht sich Sorgen um seine Heimspiele und seine Finanzen. 


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.