Anzeige
Das Corona-Virus stoppt zwei Fußballspiele mit hiesiger Beteiligung. (Foto: imago)

Heimspiele des TSV Gellersen und des TV Neuhaus fallen aus

Lüneburg. Fußball-Landesligist TSV Gellersen muss eine Zwangspause einlegen. Das Heimspiel gegen den TSV Ottersberg, welches für Sonntag geplant wird, fällt aufgrund von fünf Corona-Fällen des Gegners aus. Nachgeholt wird das Spiel wohl über Ostern.

Das für Sonntag angesetzte Spiel in der 1. Kreisklasse zwischen dem TV Neuhaus und FC Dynamo fällt aus, weil bei den Lüneburgern etliche Corona-Fälle aufgetreten sind. Es soll im Mai nachgeholt werden.

Von Ulrich Pott