Anzeige
Hauslo, Eishockey, AEC
Nicolai Hauslo bleibt eine weitere Saison beim Adendorfer EC. Foto: be

Nicolai Hauslo bleibt beim AEC

Eishockey-Regionalligist Adendorfer EC bastelt weiter an seinem Kader.

Eishockey-Regionalligist Adendorfer EC hat die nächste Vertragsverlängerung für die kommende Saison unter Dach und Fach gebracht. Mit dem 22-jährigen Allrounder Nicolai Hauslo bleibt dem Adendorfer EC ein weiterer Spieler der vergangenen Saison erhalten. Hauslo war zur vergangenen Saison der letzte Neuzugang des AEC.

Aufgewachsen in Norwegen

In Berlin geboren, kam er mit vier Jahren nach Norwegen, dem Heimatland seines Vaters, und erlernte dort das Eishockey spielen. Der 1,89 m große Allrounder verpasste in der vergangenen Saison nicht ein Spiel seines Teams und erreichte, überwiegend als Verteidiger eingesetzt, zwei Tore und vier Vorlagen. In der kommenden Saison wird er als Stürmer eingeplant.

Adendorf hat ein tolles Eisstadion und tolle Fans. Ich habe mich von Anfang an hier wohl gefühlt und freue mich, dass ich auch kommende Saison für dieses großartige Team auflaufen darf“, wird Hauslo oin einer AEC-Mitteilung zitiert.

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.