Wände verschönern – so gestalten Sie mit wenig Aufwand Ihre Wohnräume neu

Alles im Leben verändert sich, von der Kindheit, über die Teen-Jahre, das Studentenleben bis hin zum Erwachsenenstatus wandeln sich so viele Dinge im Alltag. Und mit dem Alltag entwickelt sich auch die eigene Persönlichkeit weiter, die Lebenseinstellung und der Geschmack in vielen Dingen.

Betrachtet man einmal die eigenen vier Wände: Das Kinderzimmer wurde vielleicht noch mit einem Geschwisterchen geteilt und erstrahlte in einem Mix aus niedlichen Motivtapeten, kleinen Kinderbetten und vielen Regalen für Spielzeug und Kleidung. Das erste eigene Jugendzimmer dürfte dann schon ein bisschen erwachsener daherkommen: Ein größeres Bett, ein schicker Fernseher und der komplett ausgestattete Computertisch dürfen da nicht fehlen.

Die größte Veränderung in Sachen Wohnen bringt wahrscheinlich die erste eigene Wohnung mit sich. Hier kann der persönliche Geschmack voll entfaltet werden und Einrichtungshäuser sowie spezialisierte Shops im Internet bieten unzählige Möglichkeiten, die eigenen vier Wände zu einem echten Lifestyle-Objekt zu machen.

Apropos Wände: Gerade im Wohnzimmer ist natürlich die entsprechende Dekoration gefragt. Moderne Wohnaccessoires haben weit mehr zu bieten als die herkömmlichen gerahmten Bilder oder schlichte Kerzenständer. Wie wäre es beispielsweise mit abwechslungsreichen Wandtattoos, die man übrigens online auch selbst designen kann? Ob ein schönes Zitat als Schriftzug, ein ausgefallenes Bildmotiv oder die Skyline der Lieblingsstadt - bei der Wandverzierung ist alles möglich!

Wandtattoos lösen Bilder ab

Der Grund, aus dem Wandtattoos Bilder nach und nach von den Wänden verdrängen, liegt darin, dass sie eine ganze Reihe von Vorteilen haben. So benötigt ein Wandtattoo anders als ein Bild keinerlei Aufhängung oder Rahmen. Es fügt sich viel harmonischer in das vorherrschende Raumklima ein, zumindest dann, wenn man auf das richtige Motiv für den entsprechenden Raum setzt. Somit hat ein Wandtattoo eine ganz andere Wirkung auf den Betrachter.

Die Motive, die dabei zur Auswahl stehen sind wirklich umfangreich: Kauft man sich Wandtattoos über einen Webshop, so steht hier eine schier gigantische Auswahl zur Verfügung. Das Ganze fängt bei Themen wie Sport, Unterhaltung, Stars, Filme, Musik und Landschaften an und geht weiter bis hin zu abstrakten Kunst. Man bekommt im Netz also Wandtattoos zu fast jedem Thema, das man sich vorstellen kann. Es wäre daher fast schon ein Wunder, wenn man kein passendes Wandtattoo für das eigene Wohn-, Schlaf- oder Esszimmer findet.

Ein neuer Look durch Wandpaneele

Neben den hier als Beispiel beschriebenen Wandtattoos gibt es natürlich noch viele weitere Möglichkeiten, die Wände der Wohnung oder des Hauses zu verschönern. So zum Beispiel durch spezielle Wandpaneele. Neben der verkleidenden Funktion weisen diese auch noch einen wärmedämmenden Effekt auf. Die Wandpaneele sorgen für ein behagliches Ambiente und eignen sich besonders für Menschen, die gerne viel Holz in ihren vier Wänden mögen.

Das Anbringen von Wandpaneelen ist allerdings nicht immer für Laien bzw. Hobbyhandwerker möglich, da der Untergrund für die recht schweren Paneele oft speziell vorbereitet werden muss.

Strukturputz und spezielle Tapeten

Eine vergleichsweise einfache Möglichkeit, beliebigen Innenwänden ein neues Design zu verleihen, bieten Strukturputz und Spezialtapeten. Die Auswahl im Handel ist hier riesengroß, zudem sind Putze und Tapeten oft relativ günstig zu haben. Auch dabei sollte jedoch beachtet werden, dass das Anbringen häufig nicht von Laien übernommen werden kann. Wer ein wirklich perfektes Ergebnis anstrebt, sollte die Arbeiten einem Profi überlassen.

Wandverkleidung durch Kunststein

Wer eine rustikale Optik bevorzugt, der sollte sein Augenmerk auf eine Wandverkleidung aus Kunststein legen. Hierbei handelt es sich um einzelne Elemente - ähnlich der bekannten Wandfliesen - aus mineralisch-, zement- oder harzgebundenen Werkstoffe, die mit Zumischungen von Sand, Kies, Sand oder Gesteinsmehl produziert werden.

Die Vorteile zu echtem Stein: Die Kunststeinelemente bzw. Kunststeinfliesen sind deutlich leichter. Teilweise benötigt es keine spezielle Unterkonstruktion, um die Bauteile zu verarbeiten. Zudem ist Kunststein einfacher und damit kostengünstiger herzustellen. Die Designvielfalt ist äußerst groß - es gibt Kunststein in klassischer Optik, aber auch moderne, abstrakte Designs im Handel zu kaufen.

Wandverkleidungen mit Stoffen

Wandverkleidungen mit Stoffen bzw. textile Wandverkleidungen sind eine sehr alte Form, Innenwände von Gebäuden zu dekorieren und zu verkleiden. Darüber hinaus stellen Sie eine der günstigsten Möglichkeiten dar, das eigene Heim zu verschönern. Das Anbringen der Stoffe ist in der Regel sehr einfach, sie können mittels Nägeln, Kleber oder über einen Rahmen gespannt an die Wand gebracht werden. Geeignete Stoffe finden sich im Fachhandel für Heimtextilien, aber auch in Baumärkten und in Geschäften für Raumausstatter.

Sie sehen: Die Möglichkeiten sind fast unbegrenzt. Gestalten Sie sich Ihre Wände einfach so, wie Sie sich am wohlsten fühlen. Mit den modernen Möglichkeiten der Wanddekoration ist das kein Problem. Für jeden Anspruch und in jeder Preisklasse finden sich die geeigneten Wandverkleidungen im Handel. Wir wünschen viel Spaß beim Verschönern und Dekorieren!

Bildquelle:
Bild von DarkmoonArt_de auf Pixabay