Mittwoch , 28. September 2022
Anzeige
Anzeige
Online Casino, aber Live – das ist zur Freude der Spieler immer noch möglich.

Kann man in Deutschland Live Casino spielen? Ja, hier lesen!

Live Casino spielen erfreut sich in Deutschland großer Beliebtheit. Doch seit der neue Glücksspielstaatsvertrag in Kraft getreten ist, wuchs die Verunsicherung bei den Spielern. Kann in Deutschland noch Live Casino gespielt werden? Tatsächlich ist Live Casino online zu spielen noch immer möglich. Und auf www.bestcasinosites.net finden Freunde des gepflegten Glücksspiels die besten Casinoseiten für Live Casinos in good old Germany.

Was ist ein Live Casino?

Neulinge im Bereich des Online Casino Spiels werden sich an dieser Stelle vielleicht fragen, was ein Live Casino überhaupt ist. Tatsächlich bietet ein Live Casino die perfekte Mischung aus einem „richtigen“, echten Casinospiel in einem nicht virtuellen Casino und dem Spielen vom heimischen PC oder Laptop aus. Denn dank Livestream und moderner Technik ist der Spieler beim Live Casino über sein Endgerät bei einem Spiel in einem landbasierten Casino per hochauflösendem Stream live dabei – und kann sogar einen eigenen Einsatz machen. Auf diese Weise kann sich jeder Spieler edle Ambiente eines echten Casinos ins Wohnzimmer holen und an der besonderen Spannung des Live Spiels teilhaben.

So funktionieren Live Casinos

Im Live Casino ist ein sogenannter Live Dealer für das Spiel verantwortlich. Er verteilt und mischt beispielsweise die Spielkarten oder bedient das Roulette. Es wird also keine Software verwendet, um die Zufälligkeit des Spiels sicherzustellen. Nicht zuletzt dies macht für die Online-Casinospieler den Reiz bei der Live-Version der Casinospiele aus.
Und wer sich für ein Live Casino Spiel bei einem zugelassenen Online-Casino – einem seriösen und sicheren Anbieter – entscheidet, kann davon ausgehen, dass die Spiele fair und legal vonstattengehen. Denn zugelassene Online-Casinos haben eine offizielle staatliche Lizenz erworben.

Übrigens: Im Rahmen von Online Live Casino Spielen werden in der Regel keine kostenlosen Testspielfunktionen angeboten. Für die Anbieter der Live Spiele würde sich dies nicht lohnen, da die Kosten für diese Art Spiele und der mit ihnen einhergehende Aufwand deutlich höher sind als bei den automatischen Casino Spielen. Hochauflösende HD-Kameras, Live Dealer, Elektronik – dies alles hat seinen Preis. Daher müssen die Spieler vor Spielbeginn eine Einzahlung zu tätigen. Und das Spielen kann teurer ausfallen als bei anderen Casinospielen. Dafür bekommt man ein ausgesprochen authentisches Spielerlebnis.

Fast, als wäre man vor Ort im noblen Spielcasino: Live Casino Spiele sind die perfekte Mischung aus echtem Spiel und bequem von zu Hause aus spielen.

Verunsicherung bei Live Casino Spielern durch den neuen Glücksspielstaatsvertrag

Im Juli 2021 trat der neue Glücksspielstaatsvertrag (GlüSTV) in Deutschland in Kraft. Dieser regelt nun bundesweit einheitlich alles rund ums Glücksspiel und führt vor allem bei Live Casino Spielern zu Verunsicherung

Bis zum Inkrafttreten des neuen Glücksspielstaatsvertrags waren Online-Glücksspiele und Sportwetten in Deutschland – außer im Bundesland Schleswig-Holstein – illegal. Seit Juli kann legal online gespielt werden – zumindest unter bestimmten Voraussetzungen. Die Anbieter der Online Spiele müssen eine offizielle Lizenz erwerben. Dafür gilt nun unter anderem Folgendes:

  • ein Einzahlungslimit von 1.000 Euro pro Monat je Spieler
  • Spieler können sich über einen Panik-Button selbst sperren, wenn sie merken, dass sie Probleme haben, ihr Spielverhalten zu kontrollieren
  • die Dauer eines Spins am Slot muss wenigstens fünf Sekunden lang sein
  • Autoplay ist verboten
  • Einzelne Spins an Slots dürfen höchstens einen Euro kosten
  • es gibt eine bundesweite Spielersperrdatei

Zudem dürfen deutsche Online-Spieleanbieter keine Live Casino Angebote mehr im Repertoire haben. Das bedeutet, dass die klassischen Tischspiele wie Poker, Black Jack oder Roulette in den Online-Spielbanken mit deutscher Lizenz entfallen.

Doch wer nun fürchtet, nie wieder in den Genuss eines Online Live Casinos zu kommen, kann beruhigt sein. Denn es gibt zahlreiche Online-Casinos, die statt mit deutscher Lizenz über eine Lizenz aus einem anderen EU-Mitgliedsstaat verfügen. Diese Online-Casinos können europaweit agieren und auch Spieler aus Deutschland können hier spielen. Dadurch muss auch nicht auf das beliebte Live Casino verzichtet werden.

Sicherheit geht vor

Und auch auf Seriosität und Sicherheit muss niemand verzichten, der Live Casino in einem Casino mit einer anderen als der deutschen Lizenz spielt. Es heißt allerdings, genau auf Lizenzierung und Zertifizierung des genutzten Online-Casinos zu achten. Darüber hinaus lohnt es sich, darauf zu schauen, welchen Ruf das Casino bei anderen Spielern oder auf Rankinglisten unabhängiger Prüfstellen genießt. Und auch ein Blick auf die Möglichkeiten zum Zahlungsverkehr ist wichtig. Denn auch dieser sollte einfach und dabei sicher möglich sein.

Eine gute Sache ist darüber hinaus, wenn der Anbieter moderne Lösungen zur Nutzung des Angebots über Mobilgeräte anbietet und allgemein eine zuverlässige Software nutzt.

Ansonsten gilt: Jeder Spieler ist anders und die Tisch- und Spielvorlieben können ganz unterschiedlich ausfallen. Die einen bevorzugen High-Roller-Spiele, andere ein Live Roulette Casino, das auch mit niedrigen Einsätzen funktioniert. Spieleanbieter mit einem umfassenden Portfolio haben für jeden etwas im Programm. Die Vielfalt der Live Spiele im Angebot einer Spielbank ist für die Wahl des Online-Casinos damit unter Umständen ebenfalls ein weiteres wichtiges Kriterium.

Bildquellen:
Aufmacherbild: Pixabay.com ©GregMontani CC0 Public Domain
Textbild: Pixabay.com © ©fielperson CC0 Public Domain