Anzeige
Anzeige

Das beste Online Casino Deutschlands finden: Diese Kriterien sind superwichtig

Online Casinos gibt es viele. Die Auswahl ist groß. Durch diese große Auswahl fühlen sich immer mehr Verbraucher sehr verunsichert. Grund dafür ist, dass viele potenzielle User von Online Casinos neben dem Kurzweil-Effekt, den dieses Casino verspricht, auch im Sinn haben, dass sie den einen oder anderen hohen Gewinn aus den Drehs der Slots einstreichen können. Es gibt in Bezug auf das Aussuchen der Online Casinos einige wichtige Aspekte bzw. Kriterien, die – wie beim Kauf eines anderen Produkts – in Erwägung gezogen werden sollten. Das beste Online Casino Deutschlands finden ist gar nicht so einfach – hier ein Überblick über die Kriterien, die wichtig sind, um eine gute Wahl zu treffen.

Legalität, Seriosität und Sicherheit

Slots drehen oder sich an einen virtuellen Roulette- oder Blackjack-Tisch setzen in einem Online Casino hatte bis vor einiger Zeit für deutsche Nutzer noch immer etwas „Verruchtes“. Grund dafür ist, dass Online-Glücksspiel zwar immer schon – seit dem Aufkommen des Internets – beliebt, aber nicht legal war. Mit dem neuen Glücksspielstaatsvertrag, der am 1. Juli 2021 in Deutschland in Kraft trat, wurde Glücksspiel im Online Casino auf einmal legal.

Den auf einmal war es möglich, dass auch Deutschland Lizenzen für Online Casinos vergeben konnte und dies auch tat. Allerdings nahmen nicht alle bekannte Online Casino Anbieter das Angebot einer deutschen Lizenz an. Grund dafür die mit der Lizenz verbundenen Einschränkungen für die Betreiber der Online Casinos und letztlich ihre Kundschaft. Was jedoch Legalität und Sicherheit angeht, ist jeder, der nun im Internet ein Online Casino mit deutscher Lizenz nutzt, auf der sicheren Seite.

Deutsche Lizenz nur mit hohen Voraussetzungen

Denn Voraussetzung für eine deutsche Online Casino Lizenz sind bestimmte Standards, die in Sachen Technische Sicherheit erfüllt sein müssen. Hierzu gehören der sichere Datentransfer und die Auswahl unter sicheren Zahlungsoptionen und die Verpflichtung des Anbieters des Online Casino für das verantwortungsvolle Spielen bzw. das Vorhandensein von Limits. Einige der Punkte des neuen Glücksspielstaatsvertrags stoßen bei vielen pensionierten Nutzern von Online Casinos allerdings auf Kritik.

Denn hohe Gewinne lassen sich in deutschen Online Casinos durch die Rahmenbedingungen des Glücksspielstaatsvertrags nicht generieren – darüber sollte sich jeder Nutzer bewusst sein, der sich bei einem Online Casino mit deutscher Lizenz anmeldet. Dies ist auch der Grund, warum viele deutsche Nutzer nach wie vor nicht so sehr auf deutschen Online Casino Plattformen anzutreffen sind. Auf der einen Seite steht zwar die Selbstkontrolle, die bei einem Online Casino sehr viel stärker möglich und die erhöhte Sicherheit und die Legalität, aber auf der anderen Seite die Beschränkung der Einzahlungshöhen und Gewinnmöglichkeiten.

Vielfältige Auswahl an Slots und Tischspielen Voraussetzung für das beste Casino

Ein sehr wichtiger – wenn nicht der wichtigste Faktor – bei der Auswahl eines Online Casinos allgemein ist die Auswahl an Spielmöglichkeiten, sprich der Auswahl an Slots und Tischspielen. Faktoren wie Setzlimits, Grafik, Gameplay und Auszahlungsquoten spielen dabei eine wichtige Rolle, wie hier auch nochmal beschrieben wird. Und auch hier gibt es bei den Online Casinos mit deutscher Lizenz und ausländischer Lizenz so einige Unterschiede. Denn verfügbar in Deutschlands Casinos sind Slots und Tischspiele wie Poker, Roulette oder Blackjack nur bei Anbietern mit ausländischer Konzession wie Malta (MGA). Bei in Deutschland lizenzierten Spielbanken stehen hingegen nur Slots zur Verfügung und auch hier mit großen Einschränkungen wie vorgegebenen Limits und Zwangspausen. Über diese Tatsache sollten sich Spieler vor einer Anmeldung/Einzahlung im Klaren sein. nicht in dem Maß verfügbar, wie in den übrigen Online Casinos ohne deutsche Lizenz.

Glücksspiel weiterhin überwiegend in Händen der Bundesländer

Der Glücksspielstaatsvertrag hat nämlich einen Haken: Auch wenn dieser Vertrag dafür sorgt, dass Angebote wie Sportwetten und Slots und Tischspiele in Online -Casinos endlich mit einheitlichen Regelungen versehen sind – auch auf Bundeslandebene - bleibt die Regulierung am Ende ein Stückwerk. Grund dafür ist: Bei den Tischspielen, wie Roulette, Blackjack, Baccara oder Poker und den ganzen Varianten dazu, darf jedes Bundesland eigene Regeln einführen.

In den Augen vieler Online Casino Betreiber und auch letztlich der User, die gerne einheitliche Regeln hätten für ganz Deutschland, ist dies ein Ärgernis und sorgt für Verwirrung. Vor allem dieses Stückwerk bei den Tischspielen sorgt dafür, dass viele User weiterhin die illegalen Online Casinos nutzen, die eben keine deutsche Casino-Lizenz haben. Ein ungetrübtes Spielen bzw. eine unendlich große Auswahl ist daher bei vielen Online Casinos mit deutscher Lizenz nicht gegeben. Die meisten User machen sich nämlich nicht die Mühe nach einem Online Casino zu suchen, der speziell bestimmte Tischspiele in seinem Portfolio hat.

Hinzu kommt, dass einige Slots in Casinos mit deutscher Lizenz nicht verfügbar sind. Das erschwert natürlich die Suche eines Users nach einem Online Casino mit einem Rundum-Paket bei Slots und Tischspielen erheblich. Wer jedoch Wert auf Sicherheit und Legalität des Online Casinos legt, muss diese aufwändige und etwas zeitraubende Suche bzw. Recherche im Internet auf sich nehmen. Letztlich lohnt es sich sicherlich für den einzelnen, wenn er ein entsprechendes Online Casino gefunden hat, das seinen Ansprüchen genügt bzw. entspricht.

Große Auswahl an Zahlungsmethoden und Auszahlungsbedingungen

Ein Kriterium für die Auswahl eines Online Casinos ist sicherlich auch die Anzahl bzw. Art der Zahlungsmethoden für Einzahlung und Auszahlung. Gleichzeitig sollte hier ein Blick auf die Bedingungen geworfen werden, ab welcher Höhe bzw. bis zu welcher Höhe Gewinne ausgezahlt werden. Natürlich sollten alle Zahlungen dabei per Smartphone möglich sein. Wichtig ist für viele User eines Online Casinos, dass sie mindestens zwei sichere Zahlungsmethoden haben. Dazu zählen die klassische Banküberweisung, Kreditkartenanbieter wie Mastercard oder auch Direkt Banking Anbieter wie Sofort. Für die meisten Nutzer sind indes Kryptowährungen, wie sie für die Zahlung in Online Casinos angeboten werden noch etwas „Futuristisches“, da sie sich erst einmal ein entsprechendes Guthaben aufbauen müssen. Dabei werden gerade Kryptowährungen als das Zahlungsmittel der Zukunft von einigen Experten gehandelt.

Kundenservice

Ein sehr wichtiger Aspekt, der gerade bei Online Casinos mit deutscher Lizenz aufgrund der Lizenzbedingungen vorhanden sein muss, ist der Kundenservice. Am besten ist ein Kundendienst, der 24/7 erreichbar ist. Entscheidend ist aber die versprochene Antwortzeit des Kundendiensts und ob der Kundenservice kostenlos über eine Hotline bzw. über E-Mail erreichbar ist. Gerade bei Online Casinos mit ausländischer Lizenz ist die Kontaktaufnahme – vor allem per Telefon – nicht kostenlos. Als gängigste Methode hat sich deshalb der Live Chat erwiesen, den mittlerweile so gut wie jedes gute Online Casino anbietet.

Bildquelle:
Bild von Greg Montani auf Pixabay