Da waren sie noch glücklich: Mike Heiter und Elena Miras. Quelle: imago images/nicepix.world

Alles aus: Elena Miras und Mike Heiter haben sich getrennt

Nach drei Jahren Beziehung haben sich die Reality-Sternchen Elena Miras und Mike Heiter getrennt. Das posteten die beiden in ihren Instagram-Storys. Auf Einzelheiten, wer Schluss gemacht hat und warum, wollen die beiden (zunächst) verzichten.

Sie küssten und sie schlugen sich ... Die beiden Reality-Sternchen Elena Miras und Mike Heiter haben sich getrennt. Nach Jahren voller Höhen und noch mehr Tiefen gaben die zwei nun ihre Trennung via Instagram bekannt.

In ihren Storys posteten sie folgende Sätze: “Nach drei Jahren sind wir zum Entschluss gekommen, dass wir ab sofort getrennte Wege gehen. Einzelheiten, wer Schluss gemacht hat oder wieso oder warum, werden wir für uns behalten. Unsere Tochter wird uns immer miteinander verbinden. Auch werden wir eine respektvolle und zugleich freundschaftliche Beziehung zueinander pflegen. Des Weiteren danken wir euch für den ständigen Support und bitten um Verständnis in dieser Zeit. Mike und Elena.”

“Das Sommerhaus der Stars”

Miras und Heiter hatten sich in der ersten Staffel von “Love Island” (RTL II) kennengelernt und waren seitdem durch diverse TV-Formate wie “Das Sommerhaus der Stars” (RTL) getingelt und hatten mit “Just Tattoo of Us” (TV Now) sogar eine eigene Show. Die beiden haben eine Tochter namens Aylen, sie ist zwei Jahre alt.

RND/kiel