Schlagersänger Michael Wendler Quelle: Rolf Vennenbernd/dpa

Michael Wendler „entsetzt“: RTL veröffentlicht seine Telefonnummer

Ein RTL-Beitrag sorgt für Empörung bei Schlagerstar Michael Wendler. Allerdings ist es nicht die Berichterstattung über seine kruden Verschwörungstheorien oder sein „DSDS“-Aus, das bei dem 48-Jährigen für schlechte Laune sorgt: In dem Film wird versehentlich seine Telefonnummer eingeblendet, das Handy stand daraufhin nicht mehr still, wie der Wendler selbst bei Instagram öffentlich macht.

In dem Film im Magazin „Exclusiv Weekend“ war zu sehen, wie die Mutter von Michael Wendler versucht, ihren Sohn anzurufen – und dabei wird auf dem Telefon die komplette Nummer mit US-Landesvorwahl eingeblendet. TV-Zuschauern fiel das sofort auf, bei Twitter wurden vielfach Screenshots der Szene veröffentlicht.

Michael Wendler hat jetzt eine neue Telefonnummer

Michael Wendler zeigte sich empört: „Wegen Nutzung meiner persönlichen Daten in einem gestrigen RTL-Beitrag war ich gezwungen, mir eine neue Rufnummer zu besorgen“, schrieb der Sänger am Montagnachmittag bei Instagram. „Ich bin entsetzt, wie sorglos und verantwortungslos RTL-Reporter diesen Bericht freigegeben und gesendet haben.“

RTL hat inzwischen reagiert, der „Exclusiv“-Beitrag sei im Streamingportal TV Now nicht mehr abrufbar, berichtet das Portal „t-online“. Derselbe Beitrag sei am Montag auch im Mittagsmagazin „Punkt 12“ zu sehen gewesen, diesmal habe RTL die Wendler-Nummer jedoch gepixelt.

RND/seb