Anzeige
Zwei Jahre nach dem Tod von TV-Star Jens Büchner hat seine Witwe Danni (42) einen neuen Mann an ihrer Seite. Schlagersänger Ennesto Monté (45) hat ihr Herz erobert. Quelle: imago images/STAR-MEDIA

Danni Büchner und Ennesto Monté sind ein Paar: „Für mich ist das ein sehr großer Schritt“

Reality-TV-Star Danni Büchner (42) hat einen neuen Mann an ihrer Seite: Schlagersänger Ennesto Monté (45). Die Witwe von TV-Auswanderer Jens Büchner (†49) bestätigt die Beziehung am Mittwoch bei Instagram, allerdings nicht ganz freiwillig.

In ihrer Instagram-Story schreibt Büchner: „Ich habe ja in letzter Zeit schon gesagt, dass ich gerade dabei bin, einen Mann näher kennenzulernen. Ein Mann, den ich bereits seit vielen Jahren zu meinem Freundeskreis zähle. Mit dem ich aber seit einigen Monaten ganz andere Gefühle verbinde. Für mich ist das ein sehr großer Schritt – einer, an den ich zeitweise nicht mehr geglaubt habe", so die 42-Jährige, die dann einschränkt: „Diese Gefühle füreinander wollten wir beide eigentlich erst einmal für uns genießen, alles in Ruhe auf uns zukommen lassen, uns Zeit geben, uns noch besser kennenlernen.“

„Wir melden uns bei euch, sobald wir finden, dass die Zeit gekommen ist“

Allerdings spekulierten Medien am Mittwoch über die Beziehung, was Danni Büchner zum Schritt an die Öffentlichkeit veranlasste. Sie betont in ihrer Instagram-Story aber erneut: „Wir melden uns bei euch, sobald wir finden, dass die Zeit gekommen ist, wollen jetzt aber erstmal ganz in Ruhe für uns schauen, was wir als richtig empfinden. Danke für euer Verständnis.“

Den Namen Ennesto Monté nennt Danni Büchner nicht - veröffentlicht aber ein Foto, auf dem sie ihm einen Kuss auf die Wange gibt.

Am Dienstag war der zweite Todestag ihres Mannes Jens, Danni Büchner ließ ihre Fans aus diesem Anlass an ihrer Trauer teilhaben: „Du warst mein größter Halt, meine größte Stütze und nun kämpfe ich mich seit 2 Jahren alleine durch“, schrieb die 42-Jährige auf Instagram.

RND/ros