Model und Moderatorin Rebecca Mir wird Mutter.

Jetzt offiziell: Rebecca Mir ist schwanger

Schon lange wurde spekuliert, jetzt ist es offiziell: Model und Moderatorin Rebecca Mir ist schwanger. Die 28-Jährige und ihr Mann, der „Let’s Dance“-Profitänzer Massimo Sinató, erwarten zum ersten Mal Nachwuchs. Das verkündete das Paar am Samstagabend in den sozialen Netzwerken. Auf Instagram posteten Mir und Sinató zeitgleich, dass sie „das schönste Geschenk auf Erden erwarten“. Dabei bedanken sich die Eheleute gegenseitig bei der „Liebe ihres Lebens“.

Wie weit die Schwangerschaft fortgeschritten ist und wann das Kind auf die Welt kommen soll, haben die werdenden Eltern bislang nicht verraten.

Im Frühjahr 2012 hatte Mir an der RTL-Show „Let’s Dance“ teilgenommen. Ihr Tanzpartner in der Show war Sinató. Im August 2012 gab Mir bekannt, dass sie mit Sinató liiert sei. Das Paar heiratete den Angaben zufolge am 27. Juni 2015 auf Sizilien. Derzeit nimmt Tänzer Sinató an der Sat.1-Show „Pretty in Plüsch“ teil. Mir moderiert unter anderem die Pro-Sieben-Sendung „Taff“.

RND