Donnerstag , 18. August 2022
Anzeige
In Bayern ist ein 28‑Jähriger bei Gleisarbeiten ums Leben gekommen (Symbolbild). Quelle: imago images/Political-Moments

Schienenteil fällt von Bagger – 28‑Jähriger tödlich verletzt

Plattling. Bei Gleisarbeiten in Niederbayern ist ein 28‑Jähriger von einem Schienenteil getroffen und tödlich verletzt worden. Das Eisenstück fiel von einem Bagger auf den Rücken des Mannes, wie ein Polizeisprecher am Sonntagmorgen sagte.

Die Kriminalpolizei ermittelt

In der Nacht waren die Gleisarbeiten in der Nähe des Bahnhofs von Plattling (Landkreis Deggendorf) verrichtet worden. Rettungskräfte konnte dem 28‑Jährigen nicht mehr helfen. Wie es kurz nach Mitternacht zu dem Betriebsunfall kam, soll nun die Kriminalpolizei ermitteln.

RND/dpa