Janni Hönscheid und Peer Kusmagk haben nun drei gemeinsame Kinder.

Janni Hönscheid und Peer Kusmagk sind zum dritten Mal Eltern geworden: Es ist ein Junge

Janni Hönscheid (31) und Peer Kusmagk (46) sind erneut Eltern geworden. Bereits am 2. September kam das dritte Kind der ehemaligen Profisurferin und des Schauspielers zur Welt, wie sie jetzt der „Bunten“ verrieten. Emil-Ocean (4) und Yoko (2) können sich über einen kleinen Bruder freuen. „Merlin war das Puzzleteil, das noch gefehlt hat. Zu fünft ist unsere Familie komplett“, erklärten die beiden gegenüber dem Magazin.

Das Geschlecht ihres dritten Kindes wussten die werdenden Eltern bis zur Geburt selbst nicht. „Wir können uns auch total gut vorstellen, bis zur Geburt zu warten und uns überraschen zu lassen“, sagten die beiden bereits während der Schwangerschaft.

Kennenlernen bei „Adam sucht Eva“

Die frühere Deutsche Meisterin im Wellenreiten und Kusmagk, der als Schauspieler durch die Serie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ bekannt wurde und 2011 beim RTL-Dschungelcamp gewann, hatten sich 2016 in der RTL-Show „Adam sucht Eva“ kennengelernt. Das Promipaar ist seit 2017 verheiratet.

RND/nis/dpa

+