Die Unfallstelle, an der ein abgestürztes Flugzeug an einem Waldrand liegt, ist mit Flatterband abgesperrt. Quelle: Nicolas Schäfers/benjamin Liss/

Kleinflugzeug stürzt im Ostallgäu ab: zwei Schwerverletzte

Wald. In einem Waldgebiet bei der Gemeinde Wald im Ostallgäu ist am Montag ein Kleinflugzeug abgestürzt. Zwei Menschen seien schwer verletzt worden, teilte die Polizei in Kempten am Abend mit. Sie seien nach ersten Erkenntnissen allein in der einmotorigen Propellermaschine gewesen, sagte ein Polizeisprecher.

Warum diese abstürzte, sollen ein Gutachter der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung und ein Gutachter im Auftrag der Staatsanwaltschaft klären. Auch die Kriminalpolizei sei vor Ort, hieß es. Weitere Einzelheiten nannte der Sprecher zunächst nicht.

RND/dpa